Praktikum und Trainingslager Sweden

Von 26.Mai bis 30.Juni absolvierte ich mein Praktikum für die Fachhochschule Wiener Neustadt in Schweden.

Meine erste Woche, verbrachte ich am Skigymnasium Mora, wo ich gleich freundlich von Per Frost empfangen wurde. Ich wohnte bei den Schülern und konnte somit perfekt an meinem Praktikum arbeiten. Gleichzeitig nahm ich an einigen Trainings und Wettkämpfen teil und lernte Skirollern! :-)

Ich startete gleich mit einer Teilnahme an einem Skiroller Skating Test und spürte mich am nächsten Tag vor lauter Spatzen nicht mehr!

Nach einer Woche in Mora und gemeinsamen Feiern der letzten Schultage der 3. und 4. Klassen. Ging es dann zum Weltcup nach Danzig und anschließend für die restliche Zeit nach Borlänge. Dort konnte ich den Hauptteil meines Praktikums auf der Dalarna Sports Academy absolvieren.

Johan Granath und Kajsa Richardson ließen mich als kleiner "Haussklave" in ihren Mauern hausen und ich genoss die spaßige Zeit mit Ihnen. Einige gemeinsame Trainingseinheiten und auch ein gemeinsames Trainingslager mit den Schwedischen SkiOlern mit norwegischer Beteiligung durch Hans Jorgen Kvale, standen am Programm.

Jetzt zum Ende meiner Zeit in Schweden gehts nochmals für ein paar Tage nach Mora um dort gemeinsam mit den Frosts? Mitsommer zu feiern und ein Bikerennen zu fahren. Leider habe ich seit 4 Tagen ein paar Probleme mit meinem Knie, aber ich hoffe es wird bis Freitag wieder gut und ich kann mit vollen Elan in die WM in 2 Wochen starten.


Am 30. Juni geht mein Flieger zurück in die Heimat und ich freue mich schon sehr wieder einmal im schönen Kärnten zu sitzen und die Biketrails zu genießen!